Unser Wald

Unser Wald besteht nicht nur aus Bäumen: viele Tiere und Pflanzen leben in seinem Schutz. Er ist eines der letzten verbliebenen Refugien, wo ursprüngliches menschliches Leben noch erahnt und gespürt werden kann.

Der Wald hat für die Menschen ein fast unerschöpfliches Maß an Eindrücken, Empfindungen, Träumen und Erlebnissen bereit. Er hat Raum für Fantasie und Kreativität, für Bewegung und Ruhe, für Lernen und Spiel.

Meldungen

Herbstversammlungen 2019
Wiederbewaldung und Pflege nach Katastrophe

Wiederbewaldung Nach Katastrophe

Nach den anhaltenden Schadereignissen der zurückliegenden Jahre stellt sich für viele Waldbesitzer die Frage, wie es in Zukunft weiter gehen soll. Dabei ist mit dem Verschwinden der Borkenkäfer ebenso wenig zu rechnen wie mit dauerhaft kühlerem Klima. Dies stellt uns im Wald vor große Herausforderungen.  Mehr

Gelungene Exkursion zur Flatterulme - Baum des Jahres 2019
Flatterulme - die eierlegende Wollmilchsau aus der Au

Personengruppe im Wald

Viele Informationen und Eindrücke wurden den Teilnehmern der Exkursion zur Flatterulme geboten, die von der Forstverwaltung des AELF Landshut und zahlreichen Partnern durchgeführt wurde. Besichtigt wurde die Flatterulmenallee auf der Ringelstecherwiese in der Stadt Landshut sowie ein Flatterulmenbestand im Staatswald in der Bruckberger Au.  Mehr

Kooperationsvereinbarung vom 5. September 2019
Gemeinsam für die Anliegen der Waldbesitzer

FD Menzel und L. Huber unterzeichen die Kooperationsvereinbarung

Die Zukunftsprognosen für die Forstwirtschaft und den Wald sehen derzeit nicht optimal. Umso wichtiger ist es, gemeinsam für die Belange des Waldes und der Waldbesitzer einzutreten. Daher unterzeichneten Reinhard Menzel, Amts- und Bereichsleiter des AELF Landshut, und Ludwig Huber, 1. Vorsitzender der WBV Landshut, die gemeinsame Kooperationsvereinbarung, die die künftige Zusammenarbeit regelt.   Mehr

Waldjugendspiele 2019
Auch heuer wieder ein Erlebnis für die Kinder

Wegweiser zu den Waldjugendspielen

Der Bereich Forsten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut führt zum 35. Mal die Waldjugendspiele im Klosterholz bei Gstaudach durch. Diese finden vom 15. bis 17. Mai sowie vom 20. bis 24. Mai 2019 statt. Auf dem gut dreistündigen Parcours werden mehr als 2.000 Kinder auf spielerische und erlebnisorientierte Weise den Wald mit allen Sinnen erleben dürfen.
  Mehr

Schwerpunkte

Waldpädagogik
Sehen - Fühlen - Erleben - Die etwas andere Waldwanderung

Förster Moosreiner zeigt die Vielfältigkeit der Flora und Fauna

Seit 1998 ist Waldpädagogik gesetzlicher Bildungsauftrag der Forstbehörden in Bayern. Erster Ansprechpartner für die Interessenten waldpädagogischer Angebote ist der Förster vor Ort.   Mehr

Artikelreihe zu Naturschätzen rund um Landshut

Berg von unten

Diese Artikelreihe möchte Ihnen anhand einige herausragender Beispiele zeigen, welche Schätze sich in unseren Wäldern verbergen. In unserem dritten Artikel geht es um die Sturmwaldfläche am Kaserneneck.   Mehr

Waldjugendspiele
Nachhaltiges Lernen klappt am besten durch Erleben

Eine Gruppe Kinder steht im Wald um einen Mann herum, alle heben die Arme in die Luft

Jedes Jahr finden in den Monaten Mai und Juni die Waldjugendspiele im Klosterholz bei Altdorf statt. Fast 90 dritte Klassen aus dem Landkreis und der Stadt Landshut nehmen daran teil. Die Waldjugendspiele vermitteln dabei Einblicke in forstwirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge sowie die Sinneserfahrung "Wald".  Mehr

Der aktualisierte Waldfunktionsplan liegt vor

Ausschnitt aus dem Waldfunktionsplan mit farbiger Kennzeichung einzelner Regionen im Raum Landshut

Unser Wald hat viele Funktionen: er läßt den Rohstoff Holz wachsen, ist Lebensraum vieler Pflanzen und Tiere, und er reinigt Wasser und Luft. Die unterschiedlichen Waldfunktionen und ihre Bedeutung sind in den Waldfunktionsplänen dargestellt.   Mehr

Wald erleben

Kind mit Hirschkäfer

Jeder nach seinen Vorstellungen: der eine Waldbesucher zieht Spaziergänge vor, andere die große Spielfläche und lehrreiche Veranstaltungen. Das Walderlebniszentrum Regensburg des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg bietet spannende Veranstaltungen an und eine Ausstellung für Groß und Klein.  

Walderlebniszentrum Regensburg Externer Link

Waldattraktionen Bayern

Symbolfoto

Förderprogramm - Staatsministerium  Externer Link

Publikationen

Diese Publikationen können Sie herunterladen oder bestellen. Spezielle Fachpublikationen zum Thema sind als eigene Verlinkungen aufgelistet.