Rinderzucht

Bullenempfehlung des Fachzentrums Rinderzucht

Zuchtbulle "Romty"
Nach jeder Zuchtwertschätzung stellt das Fachzentrum Rinderzucht Niederbayern eine Empfehlungsliste Nachkommen geprüfter Besamungsbullen, eine Liste der aktuell im Zuchtprogramm eingesetzten Bullenväter und eine Auswahl von Hornlosvererbern zusammen.

Bullenempfehlung des Zuchtverbands Niederbayern Externer Link

Verkaufsstatistik des letzten Zuchtviehmarktes

Zuchtkuh
In der Vermarktungsanlage in Altheim bei Landshut werden monatlich Zuchtviehmärkte abgehalten. Bei der Versteigerung ergibt sich durch Angebot und Nachfrage das jeweils aktuelle Preisniveau für Fleckviehzuchttiere.

Marktberichte des Zuchtviehverbandes Niederbayern Externer Link

Verkaufsstatistik des letzten Kälbermarktes

Kälber am Kälbermarkt
In 14-tägigem Abstand werden in Altheim jeweils 500 – 600 Kälber versteigert. Durch die Bündelung des Angebots haben Kaufinteressenten eine große Auswahlmöglichkeit geeignete Zucht- oder Mastkälber zu erwerben.

Bericht aktueller Kälbermarkt Externer Link

Fleckviehzucht in Niederbayern - Jahresbericht 2017

Versteigerungshalle Osterhofen
Das Fachzentrum Rinderzucht am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut, der Zuchtverband für Fleckvieh in Niederbayern und die niederbayerischen Milcherzeugerringe fassen die wichtigsten Ergebnisse und Informationen des Jahres 2016 in ihrem Mitteilungsblatt zusammen.

Jahresbericht des Fleckviehzuchtverbandes Niederbayern Externer Link