Startseite AELF Landshut

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in Stadt und Landkreis Landshut. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderzucht, Schweinezucht und -haltung, Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung sowie Gartenbau.

Meldungen

Bewerbung bis zum 13. April 2018
Coaching Kita- und Schulverpflegung 2018/19

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa

© Monkey Business 2 - shotshop.com

Kitas und Schulen, die ihre Mittagsverpflegung verbessern wollen, können sich ab sofort für die neue Coaching-Runde bewerben. Im Rahmen des Coachings wird ein individuell auf die Einrichtung zugeschnittenes Lösungskonzept entwickelt.  

Coaching Kitaverpflegung

Coaching Schulverpflegung

Freitag, 23. Februar 2018
Einsteigerseminar für automatisches Melken
Mehrere Termine
Schwerpunktversammlungen 2018Das AELF Landshut veranstaltet zusammen mit dem vlf Landshut wieder Schwerpunktversammlungen im Pflanzenbau.

In Rottersdorf/Landau
Vollbesetzter Saal bei der Schweinehaltertagung 2018

Ein Blick in den vollbesetzten Saal
leer vorhanden

Am 7. Februar 2018 fand in Rottersdorf bei Landau die jährliche Schweinehaltertagung statt. Veranstalter waren das Fachzentrum für Schweinezucht und -haltung aus Landshut, die Schweinekontrollringe Straubing und Dingolfing sowie die Verbände für landwirtschaftliche Fachbildung aus den Landkreisen Dingolfing-Landau und Straubing-Bogen.  Mehr

Fichtenwälder: auch 2018 voraussichtlich keine Entwarnung
Was wird der Borkenkäfer heuer machen? - Jetzt kontrollieren!

leer vorhanden

Die örtlichen Waldbesitzervereinigungen im Landkreis Landshut meldeten im Jahr 2017 nochmals einen deutlichen Anstieg der Käferholzmengen. Dazu kam der Schadholzanfall durch Sturm und Naßschnee. Die Waldbesitzer sind aufgefordert, jetzt ihre Bestände zu kontrollieren und das Schadholz aufzuarbeiten.  Mehr

Wissensvermittlung zur richtigen Waldbewirtschaftung
Bildungsprogramm Wald 2018

leer vorhanden

Wegen des großen Interesses der vergangenen Jahre bieten das AELF Landshut und die WBV Landshut im Jahr 2018 erneut das Bildungsprogramm Wald an. Angesprochen sind Waldbesitzer, die ihr Grundlagenwissen zur Waldbewirtschaftung auffrischen und erweitern wollen, aber auch solche, die einen Einstieg in diese Thematik wünschen.  Mehr

Klimawandel schafft erhöhten Beratungsbedarf
AELF Landshut bietet ein Netzwerk: Professionelle Waldwirtschaft

Der Bereich Forsten der AELF Landshut hat Ende letzten Jahres ein Netzwerk „Professionelle Waldwirtschaft“ für die Waldbesitzer in Stadt und Landkreis Landshut ins Leben gerufen. Anlass für dieses Netzwerk ist besonders der durch den Klimawandel akut notwendig gewordene Waldumbau und der damit verbundene Beratungsbedarf.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 22. März 2018
Im Mittelpunkt is(s)t der Mensch

Koch reicht einen Teller mit Essen

© Getty RF

leer vorhanden

Die Fachtagung am 22. März 2018 in Perasdorf legt den Fokus auf das Verpflegungsangebot für die Essensgäste. Um Verantwortliche bei den täglichen Herausforderungen zu unterstützen, geben Experten zu verschiedenen Themen Informationen, Anregungen und praktische Tipps.  Mehr

Arten- und blütenreiche Wiesen gesucht
Wiesenmeisterschaft 2018: Donau-Isar-Hügelland

Bunt blühende, artenreiche Wiese
leer vorhanden

Die Wiesenmeisterschaft zeichnet Landwirte für den Erhalt und die Nutzung artenreicher Wiesen und Weiden aus. 2018 findet sie im Donau-Isar-Hügelland statt. Landwirtschaftliche Betriebe mit Grünland in den Landkreisen Landshut, Kelheim und Regensburg (jeweils südlich der Donau) können sich bis 20. April 2018 anmelden.  Mehr

Rückblick
Fachtagung Gartenbau 2018

leer vorhanden

Mit der Fachtagung Gartenbau lockten das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Landshut und der Ehemaligenverband Schönbrunn-Weihenstephan e.V. Anfang Februar 2018 zahlreiche interessierte Gärtner nach Altdorf.  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Junge Familie - Ernährung und Bewegung
Kinderleicht und lecker – für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand © Getty Images

© Getty Images

leer vorhanden

Die Veranstaltungsangebot 2018 ist ab sofort online buchbar. Das Netzwerk Junge Eltern/Familien erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. 2018 gibt es in der Stadt und im Landkreis Landshut verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Informationsveranstaltung am 23. Februar in Blumberg
Jagd: Verjüngungsinventur und revierweise Aussagen

Stichprobenaufnahme Verjüngungspflanzen
leer vorhanden

Anfang März 2018 wird das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut mit Außenaufnahmen für das neue 'Forstliche Gutachten' beginnen. Vor Beginn der Außenaufnahmen findet für alle Interessenten eine Informationsveranstaltung statt.  Mehr

Infoveranstaltung am 23. Februar 2018
Ausbildungswege für Landwirtinnen und Landwirte

Drei Personen im Weizenfeld
leer vorhanden

Die Landwirtschaft bietet jungen Leuten interessante Perspektiven. Das AELF Landshut organisiert am Freitag, 23. Februar 2018, in Zusammenarbeit mit den Beruflichen Schulen Schönbrunn eine Informationsveranstaltung über die landwirtschaftliche Berufsausbildung und die Weiterbildungsmöglichkeiten.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung